Dissertation (Metadaten)
Titel:Interannuale und dekadische Variabilitaet der flachen meridionalen Zelle im Indischen Ozean
 
Autor:Rena Schoenefeldt
 
URN:NBN:urn:nbn:de:gbv:8-diss-19795
 
Fakultät:Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
DDC Sachgebiet:550 Geowissenschaften
 
Datum der mdl. Prüfung:25.01.2007
 
Referent(in):Prof. Dr. F. Schott
Korreferent(en) Korreferentin:Prof. Dr. J. Willebrand
 
Beschreibung:Die mittlere meridionale Zirkulation ueber den Aequator wird durch die flache interhemisphaerische Zelle (Cross-Equator Cell, CEC) charakterisiert. Am westlichen Rand transportiert der Somalistrom Sprungschichtwasser nordwaerts ueber den Aequator, wo es aufsteigt. Das Auftriebswasser erwaermt sich und wird durch den oberflaechennahen Ekman- und Sverdrup- Transport nach Sueden exportiert. Die CEC wird durch Subduktion in den suedoestlichen Subtropen geschlossen. Sie beinhaltet zusaetzlich Wassermassenbeitraege aus dem Indonesischen Durchstrom (ITF). Die interannuale bis dekadische Variabilitaet der CEC und die daraus resultierenden Waermebilanz-Schwankungen werden anhand zweier Assimilationsmodelle, des 52-Jahreslaufes von SODA und des 10-Jahreslaufes von ECCO, untersucht. Ueber den Zeitraum von 1950-91 zeigt die CEC in SODA eine starke Reduzierung, die aus dem Trend des aequatorialen Sverdrup-Transportes resultiert. Die Transport-Abnahme von 3.5 Sv in 42 Jahren macht 50% der mittleren Zirkulation aus. Die drastische Abnahme des Transportes vollzieht sich in allen Pfaden innerhalb der CEC, sowie in den oberen Schichten des ITF. Mit der CEC-Abschwaechung reduziert sich die Zufuhr von kaltem Auftriebswasser vor Somalia und Oman und traegt zu einer Zunahme der SST und des Waermeinhalts im noerdlichen Indischen Ozean bei. Da der Waermefluss in SODA ueber die Jahre 1950-91 keinen Trend zeigt, spielt die Abnahme der CEC eine entscheidende Rolle bei der Erwaermung des noerdlichen Indischen Ozeans.
 
Schlagworte:Indischer Ozean ; Meeresströmung ; cross-equatorial cell (CEC), Assimilationsmodelle, dekadische Variabilitaet, Waermebilanz, Indian Ocean Dipole, Indonesischer Durchstrom
 
Dokumente:
d1979.pdf (5.925 kB)    ZIP generieren   Details >>