Dissertation (Metadaten)
Titel:Die Validität inhaltlicher Glaubhaftigkeitsmerkmale unter suggestiven Bedingungen: eine emprirische Untersuchung an Vorschulkindern.
 
Autor:Petra Hänert
 
URN:NBN:urn:nbn:de:gbv:8-diss-26975
 
Fakultät:Philosophische Fakultät
DDC Sachgebiet:150 Psychologie
 
Datum der mdl. Prüfung:25.01.2008
 
Referent(in):Prof.Dr. Günter Köhnken
Korreferent(en) Korreferentin:Prof. Dr. Max Steller
 
Beschreibung:In der empirischen Untersuchung mit drei- bis sechsjährigen Kindern wurde festgestellt, dass bei Anwendung der merkmalsbezogenen Inhaltsanalyse (Realkennzeichen)zwischen erlebnisbasierten Aussagen und Aussagen ohne Erlebnishintergrund unterschieden werden konnte. Dagegen konnte mittels der Realkennzeichen nicht zwischen Aussagen, die auf intensiven verbalen Vorgaben (Suggestionen) beruhten und Aussagen mit Erlebnishintergrund unterschieden werden.
 
Schlagworte:Aussagepsychologie, Realkennzeichen, Suggestion
 
Dokumente: