Dissertation (Metadaten)
Titel:Toxikokinetik von Arsen im Menschen nach der Aufnahme von Fisch
 
Autor:Svenja Behrens
 
URN:NBN:urn:nbn:de:gbv:8-diss-29240
 
Fakultät:Agrar- und Ernährungswissenschaftliche Fakultät
DDC Sachgebiet:500 Naturwissenschaften
 
Datum der mdl. Prüfung:08.05.2008
 
Referent(in):PD Dr. C. Alsen-Hinrichs
Korreferent(en) Korreferentin:Prof. Dr. M.J. Müller
 
Beschreibung:Arsen kommt in Fischen in verschiedenen Verbindungen vor. Die einzelnen Arsenverbindungen unterscheiden sich stark hinsichtlich ihrer Toxizität. Eine Spezifizierung einzelner Arsenverbindungen im Fisch ist unumgänglich um eine differenzierte toxikologische Bewertung vornehmen zu können.Ziel dieser Arbeit war zu prüfen, ob es infolge einer Fischaufnahme zu einem Anstieg an methylierten Arsenverbindungen kommt. Weiterhin sollen die Gesamtarsenkonzentrationen und die Konzentrationen an anorganisch gebundenem Arsen in Urin und Blut erfasst werden. Aus den Befunden können mit Hilfe statistischer Methoden Aussagen bezüglich der Kinetik in Abhängigkeit von Alter, Geschlecht und Body-Mass-Index getroffen werden.
 
Schlagworte:Arsen; Fisch
 
Dokumente: