Ökohydrologische Untersuchungen zur Nährstoffdynamik von Niedermooren am Beispiel der Pohnsdorfer Stauung

Kieckbusch, Jan Jacob

In der Pohnsdorfer Stauung (SH) wurden in den 1990er Jahren ehemals landwirtschaftlich genutzte Niedermoorflächen durch Überstau wiedervernässt. Um die Auswirkungen auf den Nährstoffhaushalt zu erfassen, wurden von 1999 bis 2002 ökohydrologische Untersuchungen durchgeführt. Anhand von Wasserprobenanalysen wurde die Nährstoffdynamik im Überstauwasser und im Boden charakterisiert. Um die Quellen- und Senkenfunktion einzelner Polderflächen zu bestimmen, wurden Nährstoffbilanzen aufgestellt. Die Ergebnisse werden vor dem Hintergrund der besonderen limnologischen Bedingungen in Flachwasserseen, der landwirtschaftlichen Vornutzung und der noch jungen Entstehungsgeschichte diskutiert. Es werden Vorschläge für eine Optimierung der Nährstoffretention in flach überstauten Niedermoorflächen gemacht.

Preview

Quote

Citation style:

Kieckbusch, Jan Jacob: Ökohydrologische Untersuchungen zur Nährstoffdynamik von Niedermooren am Beispiel der Pohnsdorfer Stauung.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export