Nasale Pulverformulierungen zur systemischen Wirkstoffapplikation

Zscherpe, Julia

Gegenstand der vorliegenden Arbeit war die Charakterisierung von Pulverformulierungen zur nasalen Applikation mit einem neu entwickelten nasalen Pulverapplikator (PowderJet®). Hierbei wurden als Herstellungsverfahren sowohl die Sprühtrocknung als auch die Mischung von Arzneistoff mit verschiedenen Hilfsstoffen genutzt. Mit dem Ziel, die Verweilzeit des Arzneistoffs auf der Nasenschleimhaut zu verlängern, wurde Laktose mit Anteilen von unterschiedlichen hydrophilen Polymeren als Trägerstoff kombiniert.

The aim of the study was to examine different powder formulations for nasal application with a novel, multidose reservoir spray device (PowderJet®). For this purpose, spray-dried powders and blended powder formulations containing different active pharmaceutical ingredients and excipients were prepared. Lactose carrier particles were combined with hydrophilic polymers to prolong drug residence time on the nasal mucosal surface.

Quote

Citation style:

Zscherpe, Julia: Nasale Pulverformulierungen zur systemischen Wirkstoffapplikation.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export