Höhenverlust des Alveolarfortsatzes nach vertikalen Augmentationen : Distraktionsosteogenese versus Auflagerungsosteoplastik versus Sinusbodenelevation

Nissen, Jan-Ove Lornsen

In der vorliegenden retrospektiven Untersuchung wurde der Höhenverlust von vertikal augmentierten Knochen als präimplantologisches Lager untersucht. Die vertikale Distraktionsosteogenese wurde mit der Auflagerungsosteoplastik mit freiem Beckenkammtransplantat und der Sinusbodenelevation verglichen. Folgende Hypothese wurde formuliert: Das Verfahren der vertikalen Distraktionsosteogenese führt zu einem geringeren Höhenverlust des augmentierten Knochens als die Auflagerungsosteoplastik mit freiem Beckenkammtransplantat oder die Sinusbodenelevation.

Quote

Citation style:

Nissen, Jan-Ove Lornsen: Höhenverlust des Alveolarfortsatzes nach vertikalen Augmentationen : Distraktionsosteogenese versus Auflagerungsosteoplastik versus Sinusbodenelevation.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export