Tracing signatures of positive selection in natural populations of the house mouse

Büntge, Anna

Understanding the genetic basis of positive selection in natural populations is one of the primary goals in evolutionary biology. Central to this aim is the identification of genomic regions that have been affected by natural selection. Two different approaches have been used to investigate traces left by selection in the genome in natural populations of the house mouse (Mus musculus).

Die Aufklärung der genetischen Grundlagen evoutionärer Anpassung steht im Fokus vieler evolutionsbiologischer Studien. Besonders wichtig ist hierbei die Identifizierung genomischer Regionen, die Hinweise auf natürliche Selektion zeigen; dies gestattet die Abschätzung wichtiger Selektionsparameter und identifiziert Gene, die an Adaptationsprozessen beteiligt sind. Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit der Detektion positiver Selektionsereignisse im Genom der Hausmaus (Mus musculus). Zwei grundlegend unterschiedliche Herangehensweisen wurden in dieser Arbeit angewendet.

Quote

Citation style:

Büntge, Anna: Tracing signatures of positive selection in natural populations of the house mouse.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export