Synthese und spektroskopische Charakterisierung von Molybän(IV)-Oxo-Komplexen mit tetradentaten Phosphin-Liganden

Römer, René-Hermann

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung und spektroskopischen Untersuchung von Molybdän(IV)-Oxo-Komplexen mit polydentaten Phosphin-Liganden und deren Eignung für die synthetische Stickstofffixierung. Im ersten Abschnitt wird die Reaktivität von verschiedenen Molybdän(IV)-Oxo-Komplexen des Typs [Mo(O)X2(PMe3)3] gegenüber Austauschreaktionen mit polydentaten Phosphin-Liganden (1,2-Bis(phenylphosphino)ethan (mppe) und 1,1,4,8,11,11-Hexaphenyl-1,4,8,11-tetraphosphaundecan (prP4)) untersucht. Die Umsetzung des Liganden prP4 mit dem Komplex [Mo(O)I2(PMe3)3] lieferte selektiv den Komplex trans-[Mo(O)I(meso-prP4)]BPh4, der spektroskopisch und kristallographisch untersucht wurde. Der zweite Teil beschreibt die Darstellung der ersten Molybdän(0)-und Wolfram(0)-bis(distickstoff)komplexe mit einem P4-Liganden. Durch eine elektrochemische Reduktion des Komplexes trans-[Mo(O)I(meso-prP4)]BPh4 konnte selektiv der trans-Bis(distickstoff)komplex trans-[Mo(N2)2(meso-prP4)] dargestellt werden. Die direkte Umsetzung des prP4-Liganden mit MoCl5 bzw. WCl6 und Magnesiumspänen als Reduktionsmittel lieferte dagegen die trans- und cis-Bis(distickstoff)komplexe.

Cite

Citation style:

Römer, René-Hermann: Synthese und spektroskopische Charakterisierung von Molybän(IV)-Oxo-Komplexen mit tetradentaten Phosphin-Liganden. 2011.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export