Untersuchungen zur Funktion von Tocopherolen in Arabidopsis thaliana

Brückner, Kathleen

Um zu klären, ob Tocopherole in Höheren Pflanzen eine Schutzfunktion für das D1-Protein im Photosystem II haben, wurde die tocopheroldefiziente vte1-Mutante von Arabidopsis thaliana charakterisiert. Es konnte gezeigt werden, dass der Beitrag von Tocopherolen an der Entgiftung von 1O2 in Höheren Pflanzen bei Starklicht wichtig ist und eine Schutzfunktion für das D1-Protein besteht. Außerdem wurde gezeigt, dass Tocopherole die Regeneration der D1-Proteinmenge während einer Erholungsphase nach Starklichtexposition beeinflussen. Starklichtversuche mit Lincomycin zeigten auf, dass Tocopherole für den Abbau und die Neusynthese des D1-Proteins wichtig sind. Eine Fettsäureanalyse ergab, dass in den Membranen der vte1-Mutante der Anteil von 16:3 und 18:3 Fettsäuren verringert ist. Es ist daher anzunehmen, dass die Membranfluidität der vte1-Mutante geringer ist als im Wildtyp, wovon der effiziente Ablauf des D1-Protein-turnovers und damit die Reparatur des Photosystems II abhängig sein kann.

Cite

Citation style:

Brückner, Kathleen: Untersuchungen zur Funktion von Tocopherolen in Arabidopsis thaliana. 2011.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export