Vergleich zweier quantitativer Methoden zur Viruslastbestimmung des humanen Immundefizienzvirus

Brattig, Antje Christina

Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Vergleich zwischen dem Cobas Amplicor HIV-1 Monitor Test von Roche und LCx HIV RNA Quantitativ von Abbott zur Viruslastbestimmung des humanen Immundefizienzvirus. Beide Verfahren sind reverse Transkriptase-PCRs, die sich jedoch durch die Zielregion des Primers voneinander unterscheiden. Für die Arbeit wurden insgesammt 272 Serum-Proben von Patienten aus der Infektionsambulanz des Städtischen Krankenhauses Kiel mit beiden Verfahren bezüglich der Viruslast untersucht und die Ergebnisse miteinander verglichen. Dabei zeigte sich eine gute Übereinstimmung beider Verfahren (Kappa-Index 0,917, Regressionsgerade m=0,9741, Korrealatioskoeffizient nach Spearmann r=0,971).

Zitieren

Zitierform:

Brattig, Antje: Vergleich zweier quantitativer Methoden zur Viruslastbestimmung des humanen Immundefizienzvirus. 2011.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Keine CC Lizenz (es gilt das deutsche Urheberrecht)

Export