Der Einfluss der Graft Body Weight Ratio auf Komplikationen nach Lebertransplantationen bei Kindern unter 10 kg Körpergewicht.

Deinzer, Julia

Der Mangel an Organspendern für Kinder, die eine Lebertransplantation benötigen, führte zu einer erhöhten Anzahl von Split-Leber-Verfahren und Lebendspenden. Für Fälle, bei denen die Transplantation des links lateralen Lebersegmentes (nach Couinaud II + III) zu einer „large for size“- Situation führte – mit einer geschätzten Graft Body Weight Ratio von > 4% - wurde die monosegmentale Lebertransplantation entwickelt. Dies bringt jedoch Komplikationen mit sich, da durch die Resektion eine vergrößerte parenchymale Oberfläche entsteht, die zum erhöhten Risiko von Galleleckagen und suboptimalen Gefäßflüssen führen kann. Die Universitätsklinik Kiel nutzte ausschließlich links laterale Lebertransplantate von Lebendspendern oder Split-Organe. Ein temporärer Bauchdeckenschluss wurde bei Fällen mit einem erhöhten intraabdominellen Druck angewendet. Wir berichten über 41 Kinderlebertransplantationen bei 38 Kindern ≤ 10 kg Körpergewicht. In diesem Patientenkollektiv gab es 23 Fälle mit einer GBWR ≥ 4% und 15 Fälle mit einer GBWR < 4%. Es zeigte sich kein statistischer Unterschied in Bezug auf die biliären oder vaskulären Komplikationen. Trotz einer höheren Rate von temporären Bauchdeckenverschlüssen bei einer GBWR > 4%, zeigte sich keine höhere Rate von intraabdominellen Infektionen. Insgesamt war das Überleben der Patienten und der Transplantate in beiden Gruppen exzellent (ein Tod, drei Retransplantationen). Wir stellten fest, dass der ventro-dorsale Durchmesser der Transplantate eine größere Relevanz im Bezug auf eine potentielle Transplantatnekrose zu haben scheint als die eigentliche Größe des Transplantates selbst. Schlussendlich postulieren unsere Ergebnisse, dass die Nutzung von monosegmentalen Transplantaten unnötig zu sein scheint, wenn die Transplantation des links lateralen Segmentes von einem erfahrenen fächerübergreifenden Operationsteam durchgeführt und der temporäre Bauchdeckenverschluss in Fällen von erhöhtem intraabdominellem Druck bevorzugt wird.

Quote

Citation style:

Deinzer, Julia: Der Einfluss der Graft Body Weight Ratio auf Komplikationen nach Lebertransplantationen bei Kindern unter 10 kg Körpergewicht..

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export