Humane Papillomvirus-Infektion in Kopf- und Halskarzinomen: die Rolle der Antileukoproteinase „Secretory Leukocyte Protease Inhibitor“ (SLPI)

Hebebrand, Lena Charlotte

Es ist in der vorliegenden Promotionsarbeit untersucht worden, ob ein Zusammenhang zwischen dem HPV-Infektionsstatus und der SLPI-Expression in Kopf- und Halskarzinomen besteht; eine mögliche Verbindung zur Metastasierung in die Halslymphknoten wurde analysiert. Es wurde zusätzlich Mukosa von Patienten mit nicht malignen Erkrankungen aus dem Kopf-Hals-Bereich auf den SLPI-Expressionsgrad untersucht und diese Ergebnisse mit dem Tabakkonsum der Patienten korreliert.

Quote

Citation style:

Hebebrand, Lena Charlotte: Humane Papillomvirus-Infektion in Kopf- und Halskarzinomen: die Rolle der Antileukoproteinase „Secretory Leukocyte Protease Inhibitor“ (SLPI).

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export