Evaluierung von Resektionsinstrumenten bei laser- und wasserstrahlgestützter Resektion von porcinen und humanen Aortenklappen im Modell

Tanck, Anne

In dieser Studie wurden geeignete Resektionsverfahren und -instrumente zur Resektion von porcinen und humanen Aortenklappen im abgeschlossenen Raum einer Aortenklappenisolationskammer evaluiert. Ein Hochdruckwasserstrahlskalpell und ein Laser wurden mittels drei unterschiedlicher Steuerungsmethoden in verschiedenen in vitro, in situ und in vivo Versuchen zur Resektion von Aortenklappen eingesetzt. Es handelte sich dabei um Endoskope, mechanische Mikroaktorsysteme und pseudoelastische Mikroaktorsysteme in Kombination mit einem rotierbaren Inlay. Die Resektionen wurden kathetergestützt über einen retrograden oder transapikalen Zugang durchgeführt. Es konnte gezeigt werden, dass die Steuerung der Resektionsinstrumente über einen pseudoelastischen Mikroaktor zusammen mit einem drehbaren Inlay eine schnelle und akkurate kathetergestützte Resektion der Aortenklappe in einer Isolationskammer ermöglicht.

Cite

Citation style:

Tanck, Anne: Evaluierung von Resektionsinstrumenten bei laser- und wasserstrahlgestützter Resektion von porcinen und humanen Aortenklappen im Modell. 2013.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export