Ergebnisqualität nach bariatrischen Operationen - Klinisches Outcome und Lebensqualität

Piechotka, Lara

In der vorliegenden prospektiven Kohortenstudie wurden 90 Patienten (77 Schlauchmagen-Patienten, 13 Magenbypass-Patienten) des Adipositaszentrums am Campus Kiel 12 Monate nach bariatrischer Operation begleitet. Es erfolgte eine Analyse des Verlaufes von BMI, präoperativen Komorbiditäten und Laborparametern. Zudem wurde die Lebensqualitätsveränderung mittels standardisiertem EORTC QLQ-C30 3.0 – Fragebogen ausgewertet.

Zitieren

Zitierform:

Piechotka, Lara: Ergebnisqualität nach bariatrischen Operationen - Klinisches Outcome und Lebensqualität. 2014.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Keine CC Lizenz (es gilt das deutsche Urheberrecht)

Export