Untersuchung der Alkoholsensitivität des Essentiellen Tremors durch einen Alkohol-Haustest

Erhart, Tatjana

Ziel unserer Studie war, mithilfe eines standardisierten und validierten Alkohol-Haustests die Alkoholsensitivität bei einer großen Anzahl von Patienten mit Essentiellem Tremor (ET) zu untersuchen. Ferner sollte geklärt werden, ob die Alkoholsensitivität als möglicher Biomarker bei der weiteren Erforschung der Krankheit dienen kann. Darüber hinaus sollte die vorliegende Arbeit einen Beitrag für die Etablierung eines einfachen diagnostischen Alkohol-Haustests leisten, der zur Erleichterung der Diagnosestellung des ET beitragen kann. Es wurden 63 Patienten mit einem definitiven ET und 41 Patienten mit einem wahrscheinlichen ET, sowie 59 Kontrollprobanden eingeschlossen. Der Alkohol-Haustest sollte mithilfe einer Handlungsanweisung selbstständig zu Hause durchgeführt werden. Es sollte ein Promillewert von 0,6 ‰ erreicht werden. Die Alkoholaufnahme sollte einmalig innerhalb von 20 Minuten am späten Nachmittag oder am Abend erfolgen. Bei der Testdurchführung sollten die Studienteilnehmer vorgedruckten Archimedes-Spiralen nachzeichnen. Die Testung erfolgte einmal vor Alkoholaufnahme und nach Alkoholaufnahme jeweils nach 20, 40 und 60 Minuten sowie einmalig am nächsten Morgen. Zu jedem Zeitpunkt wurden die Studienteilnehmer gebeten, nach der Spiralzeichnung ihre Tremorstärke mithilfe der visuellen Analogskala subjektiv zu bewerten. Zudem wurde für die Bestimmung der Interrater-Reliabilität und der intraindividuellen Variabilität der Archimedes-Spirale eine zweite Testdurchführung des Haustests ohne Alkohol durchgeführt. In der Studie zeigten 46 % der ET-Patienten ein positives Ansprechen auf Alkohol und eine einhergehende ersichtliche Abnahme des Tremors. Die Alkoholsensitivität erwies sich als nachweislich unabhängig sowohl vom Geschlecht, von der Diagnose, vom Manifestationsalter als auch von der Familienanamnese des ET sowie von der selbstberichteten Alkoholsensitivität. Somit konnten in dieser Studie keine Prädiktoren für die Alkoholsensitivität gefunden werden.

Cite

Citation style:

Erhart, Tatjana: Untersuchung der Alkoholsensitivität des Essentiellen Tremors durch einen Alkohol-Haustest. 2016.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export