Evaluation eines externen Vena saphena magna Meshs zur potenziellen Verbesserung der Offenheitsrate aortokoronarer Bypässe anhand laborchemischer Parameter und computertomographischer Untersuchungen

Reinsdorf, Anja

Das Potenzial von externen Vena saphena magna-Stents zur Verhinderung von postoperativen Restenosen bei Patienten, die sich einer Bypassoperation unterziehen müssen, wurde bereits mehrmals beschrieben. Im Rahmen unserer Studie analysierten wir das eSVS®Mesh bezüglich seiner Offenheitsrate nach drei bis sechs Monaten. Zusätzlich betrachteten wir den Effekt des Meshs auf die postoperativen Entzündungs- und kardialen Ischämieparameter. Gleichzeitig wurde der zusätzliche Zeitaufwand durch die Mesh-Operation evaluiert.

Cite

Citation style:

Reinsdorf, Anja: Evaluation eines externen Vena saphena magna Meshs zur potenziellen Verbesserung der Offenheitsrate aortokoronarer Bypässe anhand laborchemischer Parameter und computertomographischer Untersuchungen. 2017.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export