Basisreanimation mit einem manuell auslösbaren-automatischen Beatmungsgerät und Metronom-Unterstützung

Strohwald, Philip

In den Bereichen des Rettungsdienstes, der Wissenschaft aber auch in der Politik wird zunehmend daran gearbeitet, die Qualität der Reanimation zu verbessern. Technische Hilfsgeräte versuchen verstärkt konventionelle Vorgehensweisen wie die Beutel-Maskenbeatmung oder die Herzdruckmassage abzulösen. Eines dieser Geräte ist der Medumat Easy CPR (MEC) der Firma Weinmann (Hamburg). Der Medumat Easy CPR ist ein mit Sprachhinweisen unterstütztes Beatmungsgerät, welches dem Benutzer ermöglicht, über einen Auslöseknopf an der Maske volumenkontrollierte Beatmungen abzugeben. Zusätzlich unterstützt eine Metronom-Funktion bei der Herzdruckmassage. In der vorliegenden Arbeit sind der Medumat Easy CPR mit der konventionellen Beutel-Maskenbeatmung im Rahmen eines BLS-Szenarios anhand eines Reanimationsphantoms hinsichtlich ihrer Beatmungs-, Herdruckmassage-, und Zeitmanagementqualität miteinander verglichen worden. Hierzu wurde eine Gruppe von Rettungsassistenten und Rettungssanitätern in Zweier-Teams randomisiert eingeteilt. Alle Teams durchliefen jeweils ein BLS-Szenario mit Beutel-Maskenbeatmung und ein weiteres mit dem Medumat Easy CPR. Zu Beginn des Medumat Easy CPR-Szenarios bekamen die Probanden eine sechs minütige Videoeinweisung für das Gerät. Nach dem Beenden eines Szenarios wurde im Rahmen eines Crossover-Designs auf das jeweils andere Szenario gewechselt. Insgesamt präsentierten sich im Vergleich zum Medumat Easy CPR bei den Kontroll-Gruppen mit Beutel-Maskenbeatmung höhere Tidalvolumina. Hinsichtlich der Hands-Off-Zeit (Unterbrechungen zwischen zwei Kompressionszyklen) konnten weitere signifikante Unterschiede festgestellt werden. Es wird aus der hier vorliegenden Arbeit ersichtlich, dass der MEC der konventionellen Beutel-Maskenbeatmung hinsichtlich der Qualität der Beatmung und der zeitlichen Aspekte nicht überlegen ist. In den Beutel-Maske-Szenarien zeigten sich effizientere und suffizientere Ventilationen.

Quote

Citation style:

Strohwald, Philip: Basisreanimation mit einem manuell auslösbaren-automatischen Beatmungsgerät und Metronom-Unterstützung.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export