Veränderung des Attachmentlevels bestehender gingivaler Rezessionen in Korrelation zur Borstenfeldgröße

Heinevetter, Nora

Ob die Zahnbürstenabnutzung, welche anhand der Auffächerung des Borstenfeldes determiniert werden kann, einen Einfluss auf das Auftreten von Gingivaverletzungen und gingivalen Rezessionen hat, ist unklar und war daher Untersuchungsgegenstand der vorliegenden Studie. In dieser randomisierten, klinisch kontrollierten Studie mit 110 Probanden mit bestehenden gingivalen Rezessionen wurde eine elektrische Zahnbürste gegen eine ADA-Handzahnbürste über einen zwölfmonatigen Beobachtungszeitraum getestet. Die Zahnbürsten wurden sowohl in der Test- als auch in der Kontrollgruppe alle drei Monate ausgetauscht, eingesammelt und vermessen. Der Bristle-Splaying-Index und die Anzahl der Gingivaverletzungen wurden zwischen den Gruppen in Zusammenhang gesetzt und mit der Veränderung bestehender gingivaler Rezessionen korreliert.

Quote

Citation style:

Heinevetter, Nora: Veränderung des Attachmentlevels bestehender gingivaler Rezessionen in Korrelation zur Borstenfeldgröße.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export