Intra- und Interrater-Reliabilität desEar-Nose-Throat Assessment Scores (ENTAS 2) fürAktivitätsbeurteilungen der Granulomatose mit Polyangiitisim Hals-Nasen-Ohren-Bereich

Decker, Lars ORCID

Einleitung: Für die Diagnostik, Therapie und Verlaufsbeurteilung der Granulomatose mit Polyangiitis (GPA) ist eine strukturierte und reliable Beurteilung auf Hals-,Nasen-, Ohrenärztlichem Fachgebiet essentiell. Ziel der Arbeit ist die Untersuchung der Intra- und Interrater-Reliabilität von Aktivitätsbeurteilungen des Ear-Nose-Throat Assessment Scores (ENTAS 2). Methoden: Der ENTAS 2 bildet die Basis der Datensammlung. Anamnesedaten, Videoendoskopien und Ergebnisse der Funktionsdiagnostik von 47 GPA-Patienten wurden ausgewertet. Manifestationen der GPA auf Hals-Nasen-Ohrenärztlichem Fachgebiet-(Aktivität) wurden von drei Untersuchern zu jeweils zwei Zeitpunkten (T1/T2) beurteilt. Ergebnisse: Die Analyse ergab für die Aktivitätsbeurteilung eine Intrarater-Reliablität von 80,7% Übereinstimmung (κ = 0,56) in Dichotomie (ja/nein). Die Interrater-Reliabilität der Aktivitätsbeurteilungen zeigte in Dichotomie 62,2% Übereinstimmung (κ = 0,43) zu T1 und 68,2% Übereinstimmung (κ = 0,48) zu T2. In Graduierung ergab die Interrater-Reliabilität der Aktivitätsbeurteilungen 51,1% Übereinstimmung (κ = 0,29) zu T1 und 55,32% (κ = 0,33) zu T2. Schlussfolgerung: Der ENTAS 2 ist ein reliables Beurteilungssystem für GPA-Aktivität auf Hals-, Nasen-, Ohrenärztlichem Fachgebiet.

Cite

Citation style:

Decker, Lars: Intra- und Interrater-Reliabilität desEar-Nose-Throat Assessment Scores (ENTAS 2) fürAktivitätsbeurteilungen der Granulomatose mit Polyangiitisim Hals-Nasen-Ohren-Bereich. 2018.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export