Defizitäre Erkennung fazialen Affekts bei Patienten mit Asperger-Syndrom

Grabe, Fabian

Hintergrund: Patienten mit Autismus-Spektrum-Störung, darunter Patienten mit Asperger-Syndrom, weisen Defizite in der Erkennung fazialen Affekts auf. Dieses Defizit tritt sowohl unter supraliminalen (bewussten, langsamen) als auch unter subliminalen (unbewussten, schnellen) Bedingungen auf. Die Ursache des Defizits ist nicht abschließend geklärt, jedoch weisen Patienten mit Autismus-Spektrum-Störung atypische visuelle Suchpfade bei der Betrachtung von Gesichtsausdrücken auf. Mit dieser Dissertation soll erstens untersucht werden, ob Patienten mit Asperger-Syndrom im Vergleich zu einer gesunden Kontrollgruppe Defizite in der Erkennung fazialen Affekts unter supraliminalen Bedingungen aufweisen. Zweitens soll untersucht werden, ob die subliminale Erkennung fazialen Affekts bei Patienten mit Asperger-Syndrom auch dann gestört ist, wenn ein typischer visueller Fokus, also die visuelle Fokussierung der Augenpartie, gewährleistet ist. Methoden: Zur Überprüfung der Hypothesen wurde die Erkennungsleistung fazialen Affekts von 13 Patienten mit Asperger-Syndrom mit der Erkennungsleistung fazialen Affekts von 12 gesunden Kontrollprobanden verglichen. Die Leistung der supraliminalen Erkennung fazialen Affekts wurde mittels des Frankfurter Test und Training des Erkennens von fazialem Affekt verglichen. Dieser gliedert sich in die zwei Testteile Auge und Gesicht, wobei die Probanden zuerst den Testteil Auge, dann den Testteil Gesicht bearbeiteten. Die Leistung der subliminalen Erkennung fazialen Affekts wurde anschließend anhand affektiven Primings mittels eines Priming-Paradigmas verglichen. Ergebnisse und Fazit: Wie vermutet, zeigte sich ein Defizit in der Erkennung fazialen Affekts bei Patienten mit Asperger-Syndrom sowohl unter supraliminalen als auch unter subliminalen Bedingungen unter Sicherstellung der visuellen Fokussierung der Augenpartie. Das Defizit in der Erkennung fazialen Affekts bei Patienten mit Asperger-Syndrom scheint also nicht nur durch einen atypischen visuellen Fokus bedingt zu sein.

Cite

Citation style:

Grabe, Fabian: Defizitäre Erkennung fazialen Affekts bei Patienten mit Asperger-Syndrom. 2019.

Rights

Use and reproduction:
No CC License (german copyright law applies)

Export