Stellenwert der Compliance in der Kieferorthopädie - eine Bestandsanalyse

Hause, Hellen Annemarie Roswitha Katharina

Die Studie ist eine aktuelle Bestandsaufnahme der kieferorthopädischen Compliance in Deutschland und zeigt den Stellenwert von Compliance aus Sicht der Behandler. Die Daten wurden als nationale Fragebogenstudie über den Onlinefragebogendienst SosciTM auf Basis eines niederländischen Fragebogens erhoben. Nach einem regionalen Pretest mit 130 Kieferorthopäden wurden in zwei Befragungsintervallen jeweils 2488 kieferorthopädische Behandler angeschrieben. Ziel der Studie war es, den Stellenwert von Compliance während einer kieferorthopädischen Behandlung zu ermitteln. Zur Auswertung und Darstellung der Ergebnisse wurden die Teilnehmer in drei große Gruppen eingeteilt: geographische Verteilung, Praxisgröße sowie Ausbildungsgrad und kieferorthopädische Berufserfahrung. Als Schlussfolgerung und übergeordnetes Ziel steht, langfristig die Validität und die Reliabilität von Compliance verbessernden Methoden herauszuarbeiten und im Konsens Ansätze für Leitlinien zu erfassen. Dabei sollte auch überlegt werden, inwiefern sich digitale Medien im Arbeitsalltag der Kieferorthopäden sinnbringend integrieren lassen.

Zitieren

Zitierform:

Hause, Hellen: Stellenwert der Compliance in der Kieferorthopädie - eine Bestandsanalyse. 2019.

Rechte

Nutzung und Vervielfältigung:
Keine CC Lizenz (es gilt das deutsche Urheberrecht)

Export